Cena Bitcoinu spada poniżej 9000 dolarów, odwrócenie w zasięgu wzroku

 

Król kryptokurrency Bitcoin leżał dość nisko w ciągu ostatnich kilku dni, a teraz, gdy cena Bitcoin’a spadła o prawie 200 dolarów w stosunku do dni wysokich odnotowanych na poziomie 9195 dolarów.

Jednakże, cena Bitcoinów spadła od 24 czerwca, kiedy to po dwukrotnym dotknięciu 9 600 dolarów 23 czerwca, cena spadła powyżej 9600 dolarów.

Wykres cen Bitcoin 1 – 27 czerwca Wykres cen Bitcoin według Trading View

RelatedPosts
Cena Bitcoinów zbliża się do $9130; trend wzrostowy?
Cena Bitcoin w trybie zakresu, czy kupujący pokonają 10.000 dolarów?
Cena Bitcoin waha się w pobliżu $9240; niedźwiedzi fraktal naprzód?
Cena Bitcoinów spada w kierunku wsparcia 9200 dolarów.

Oczekuje się, że cena Bitcoinu ulegnie odwróceniu

Po pierwsze, Bitcoin i wzór głowy i ramion mają wspólną historię, może to być odwrotny wzór i może to być prosta głowa i ramiona. W przeszłości widzieliśmy aż Immediate Edge cztery wzory głowy i ramion pojawiające się razem.

W czasie pisania, cena BTC wynosiła 8964,88$, podczas gdy analityk Trading View Guru uważa, że krypto waluta porusza się w strefie kontemplacji.

Wykres cen Bitcoin 2 – 27 czerwca Wykres cen Bitcoin według Trading View

Guru wierzy, że krypto waluta przeniosła się do Korony, która w połowie marca 2020 roku doświadczyła spowolnienia gospodarczego i od tego czasu znajduje się w fazie ożywienia.

Guru spodziewa się, że w ciągu najbliższych kilku miesięcy król kryptokurny przekroczy granicę 10 000 dolarów, a biorąc pod uwagę fakt, że Bitcoin zawsze wykazywał tendencje do przekraczania tej granicy w III i IV kwartale roku, jest bardzo możliwe, że kryptokurna uderzyłaby w tę granicę. Można się jednak spodziewać, że trzęsące się ruchy będą się przesuwać po wszystkich stronach.

Zastrzeżenie: Podane informacje nie są poradą handlową, lecz informacyjną analizą ruchów cen. Cryptopolitan.com nie ponosi żadnej odpowiedzialności za jakiekolwiek inwestycje oparte na informacjach podanych na tej stronie.

Cardanos Shelley Incentivized Testnet verzeichnet 12,8 Millionen Ada Staked, 19,8.000 Benutzer

Nach dem großen Erfolg, der am ersten Tag des Testnetzes des Cardano verzeichnet wurde, wurden weitere Erfolge im Testnetz verzeichnet. Im neuesten Bericht des IOHK-Teams wurde bestätigt, dass Shelley Incentivized Testnet weiterhin erheblich wächst.

Laut den frühersten Statistiken des Shelley Incentivized-Testnetzes, wie aus dem Bericht hervorgeht, wurde ein Rekord von 12,8 Millionen ADA im Testnetz-Netzwerk eingesetzt, und es wurde auch eine Nutzerbasis von über 19.800 US-Dollar erreicht. Laurie, ein Mitglied des IOHK-Teams, machte dies bekannt.

Wie im Bericht erwähnt, verfügt das Testnetz nun über 1.282 registrierte Pools in seinem Testnetz-Netzwerk, von denen 95% (968) aktive Stake-Pools sind, an die mindestens 1 ADA delegiert ist.

Cardano arbeitet an der University of Wyoming an der Entwicklung einer geldähnlichen Erfahrung für Kryptowährung

In einem kürzlich geführten Interview sagte CEO Charles Hoskinson, Input and Output HK arbeite hier unermüdlich daran, dass Benutzer von Kryptowährung eine bessere Erfahrung erhalten.

Hoskinson erwähnte, dass das Forschungsunternehmen in seinem Blockchain-Labor an der Universität von Wyoming an der Entwicklung eines Mikrochips arbeitet, der enorme Anwendungsfälle schaffen würde.

IOHK traf die Entscheidung, nachdem in einer Untersuchung zum Anwendungsfall der Lieferkette festgestellt wurde, dass kein Chip die erforderlichen Anforderungen erfüllen kann.

Der CEO erwähnte, dass die Forschung der Verbesserung der Entwicklung im gesamten Kryptoraum gewidmet sein würde, daher wäre der Chip Open Source.

Hoskinson sagte, der Chip werde auch in der Landwirtschaft und in Entwicklungsländern eingesetzt, da Cardano die aufstrebende Wirtschaft als einen der Märkte ansieht, die in Zukunft gedeihen werden. Es wird angenommen, dass der Chip zahlreiche Anwendungsfälle in der Lieferkettenindustrie bieten wird.

das Land bei Bitcoin Code

Cardano startet neuen Blockchain Explorer

Cardano hat die Einführung seines neuen Blockchain-Explorers angekündigt. Der Explorer basiert auf dem aktualisierten Neustart von Byron und führt Cardano weitere Schritte durch, um eine vollständige Dezentralisierung über das Shelley-Mainnet zu erreichen.

Eingabe und Ausgabe HK auf Twitter gab bekannt, dass es sich bei dem neuen Upgrade um eine komplett überarbeitete Anwendung handelt. Es wird als Weiterentwicklung des Originals beschrieben, das 2017 beim Start von Cardano Mainnet veröffentlicht wurde.

Bitfinex führt zusammen mit der Koine Association Krypto-Verwahrungsdienste für institutionelle Kunden ein

 

Die Kryptomoney-Börse Bitfinex ist eine Partnerschaft mit Koine, einer in London ansässigen Plattform für die Verwahrung digitaler Vermögenswerte, eingegangen, um Verwahrungs- und Nachhandelsdienstleistungen für institutionelle Anleger einzuführen.

Am 13. Mai kündigte Bitifinex an, dass Koine eine Reihe von Dienstleistungen anbieten werde, die professionellen Händlern helfen könnten, die mit dem Austausch von Kryptomonen verbundenen Risiken zu vermeiden.

Bitfinex, das einige seiner Dienstleistungen professionellen Kunden über den algorithmischen Handel anbietet, sagt, dass die neue Reihe von Dienstleistungen dazu beitragen wird, die institutionelle Teilnahme an den Kryptenmärkten zu fördern.

Das Modell von Koine ist weder „heiß“ noch „kalt

Im Gespräch mit Cointelegraph erläuterte Phil Mochan, Gründer und Leiter der Unternehmensstrategie und -entwicklung bei Koine, wie ihr Sicherheitsmodell für die verschlüsselte Verwahrung von Vermögenswerten funktioniert.

Anstatt etablierten Verfahren für die „heiße“ oder „kalte“ Aufbewahrung von Krypto-Währungen zu folgen, verwendet ihr System drei separate Technologieteile, die als „digitale Schlösser“ bezeichnet werden, da sie ähnlich wie physische Schlösser funktionieren:

„Die digitalen Vermögenswerte gelangen in eine äußere Sperre, die wir traditionell als „heiße Brieftasche“ bezeichnen, die wir aber als „Transitkonto“ bezeichnen, da die Gelder dort nur vorübergehend aufbewahrt werden, bevor sie in die zweite Sperre gelangen, wo sie in ein separates digitales Buch entmaterialisiert und dann in eine dritte Sperre übertragen werden, die der Tresor für die restlichen Vermögenswerte ist.

Bitfinex Derivatives lanciert Bitcoin Perpetual Domain Exchanges

Mochan merkte an, dass die äußere Luftschleuse immer noch anfällig für Angriffe ist, wie es bei einer herkömmlichen „heißen Brieftasche“ der Fall wäre, und betonte, dass der Unterschied darin liegt, dass „das durchschnittliche Gleichgewicht, das dort gehalten wird, gleich Null ist, und wir geschützt sind, wenn dies nicht der Fall ist.

Hinzu kommt, dass der gesamte Prozess offenbar in einem Zeitrahmen von „unter einer Millisekunde“ abläuft und hauptsächlich von der Hardware und weniger von der Software abhängt.

Blockchain’s „einzige Quelle der Wahrheit“ eliminiert die Notwendigkeit einer nachbörslichen Bearbeitung
Abgesehen von diesem Ansatz der sicheren Verwahrung ist die Technologie von Koine so konzipiert, dass sie fast vollständig automatisiert werden kann, ohne auf menschliches Eingreifen angewiesen zu sein, und kann angeblich über 200.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten.

Die Post-Trading-Dienstleistungen von weltcomputer, geld oder ganz was anderes?, kritik an facebooks neuen bemühungen, us-senatoren: bitcoin lässt sich nicht verbieten, trump’s negative comments, einwandfreien dingen zuging, kyc: localbitcoins kündigt „große änderungen” an, 2020 – ein historisches jahr für bitcoin?, der blick nach venezuela, irankonflikt als startschuss für neue rallye?, public health blockchain consortium, multi-party-signaturen. sind darauf ausgerichtet, die Notwendigkeit manueller Prozesse zu eliminieren, indem Vermögenswerte durch einen Dematerialisierungsprozess aus dem Marktzyklus entfernt werden.

Traditionelle Märkte – wie Aktien und Anleihen – entmaterialisieren oft auch Vermögenswerte, sagte er, verwenden aber immer noch ein mehrstufiges Geschäftsmodell, das eine intensive Bearbeitung erfordert.

Koines Lieferung-gegen-Zahlung-Mechanismus (DVP) verwendet dagegen als einzige „Quelle der Wahrheit“ ein verteiltes Register, das Mochin mit dem Modell herkömmlicher Wertpapierverwahrer verglich, die jedoch keine mehrstufigen Verwahrungsstrukturen haben.

Dies sind die einzigen 2 Kryptowährungen, die heute den ROI von Bitcoin übertreffen

Händler sind begeistert, als sich die Kryptowährungsmärkte nach dem jüngsten Absturz vom 12. März inmitten der neuartigen Pandemie des Coronavirus (COVID-19) endlich erholen. Zu dieser Zeit haben Bitcoin (BTC) und die Altcoins alle Gewinne, die sie seit Jahresbeginn erzielt haben, vernichtet und viele in bärischer Stimmung zurückgelassen.

Altcoin stürzt gegen BTC ab

Mit dem gegenwärtigen Anstieg sind die Preisniveaus auf dem Markt jedoch auf die gleichen im Februar zurückgekehrt, als Bitcoin über 9.200 USD hier gehandelt wurde. BTC führt den Bullenlauf an und verzeichnete in den letzten 24 Stunden massive Gewinne von bis zu 10,34% gegenüber dem USD. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin im Bereich von 9.000 USD.

Mit dem Anstieg des USD-Werts von Bitcoin steigt auch die Dominanz, die derzeit bei 65,7% liegt, was darauf hindeutet, dass Altcoins an Boden verlieren. In der Tat bluten alle alternativen Kryptowährungen gegen Bitcoin, da der gesamte Markt rot gestrichen ist.

Siacoin und Streamr DATAcoin schlagen BTC

Während fast alle Altcoins massive Gewinne gegenüber dem USD verzeichnen, werden sie gegenüber BTC niedergeschlagen, da die Bitcoin-Dominanz weiter zunimmt. In den Top 100 Altcoin-Märkten werden in der heutigen Handelssitzung nur zwei Kryptowährungen mit Gewinn gegen Bitcoin gehandelt.

Siacoin (SC) und Streamr DATAcoin (DATA) sind die einzigen zwei großen Altcoins auf dem Markt, die das heutige RIO von Bitcoin übertroffen haben. Auf dem USD-Markt wurden beide Münzen mit 28,96% bzw. 48,89% höher gehandelt. Auf dem BTC-Markt verzeichnet SC Zuwächse von 11,33%, während DATA 29,14% grün ist.

Bitcoin

Warum der Aufschwung gegen Bitcoin?

Es ist sowohl für Siacoin- als auch für Streamr-Projekte eine große Leistung, die einzigen Altcoins zu sein, die mit Gewinnen gegen Bitcoin auf dem Markt handeln.

Während Siacoin eine Open-Source-Lösung für Cloud-Speicher für Benutzer in einem dezentralen Netzwerk von Peers bietet, ist Streamr eine Open-Source-Infrastruktur für Echtzeitdaten, die auf der Ethereum-Blockchain basiert.

Das Sia-Projekt kündigte kürzlich den Start einer Blockchain-Infrastruktur für den italienischen Bankenverband (ABI) an. Das 1919 gegründete ABI wird die Blockchain-Infrastruktur von Sia nutzen, um seine Anwendung „Spunta Banca DLT“ zu aktivieren.

Die Zusammenarbeit mit einem der ältesten Bankenverbände Italiens ist zweifellos ein Meilenstein für Sia, da das Projekt dadurch stärker bekannt wird. Bis Mai 2020 werden voraussichtlich rund 55 italienische Banken den neuen SIAchain-basierten Verwaltungsprozess zur Abstimmung der gegenseitigen Konten zwischen Banken im Land einführen.

Streamr hingegen ließ seine Heimatwährung DATAcoin (DATA) für zwei neue Handelspaare zur weltweit größten Krypto-Börse Binance hinzufügen. Binance gab bekannt, dass es Unterstützung für DATA / USDT- und DATA / BUSD-Handelspaare auf seiner Plattform hinzugefügt hat. Die Börse startete einen Lufttropfen im Wert von 3 Millionen DATAcoin-Token (150.000 US-Dollar), um die Hinzufügung der neuen Paare zu feiern.

Bitcoin Code stieg auf 9.400 USD: Warum Händler glauben, dass der Preis noch weiter explodieren wird

Willkommen zurück Bullen. In den letzten Stunden ist Bitcoin (BTC) laut TradingView wieder gestiegen , und die Käufer sind nach dem Rückgang von 11% in der vergangenen Woche endlich eingestiegen . Seitdem er Ende letzter Woche 8.200 US-Dollar erreicht hat, ist der Preis für die führende Kryptowährung explosionsartig gestiegen und lag zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels bei knapp 9.400 US-Dollar.

Bitcoin Code explodiert nach 9.400 USD in einem massiven Zug

Erstens hat dieser Schritt Bitcoin Code über den 200-Tage-Durchschnitt gebracht. Während der Kurs noch nicht über diesem wichtigen technischen Bitcoin Code Niveau liegt und bei 9.000 USD liegt, wurde dieser spezifische gleitende Durchschnitt lange Zeit als Bitcoin Code Analyst als Indikator für die langfristige Ausrichtung eines Vermögenswerts angesehen.

Wenn die tägliche Kerze in wenigen Minuten schließt, scheint es, als würde der Vermögenswert diesen Widerstand in eine Unterstützung verwandeln, was langfristig für Bullen ein gutes Zeichen ist.

Dieser Schritt hat sich auch BTC erlaubt , um aus „einer inversen Kopf-Schulter – Formation (mit einem sehr schwachen rechten Schulter, die sie oft leistungsstärker macht. “

Trader Mayne, der diesen Anstieg in der letzten Stunde auf 9.350 USD ankündigte, sagte, dass der Anstieg auf dieses Niveau ein Vorbote für eine weitere Rallye auf 9.800 USD sein könnte – oder ein weiterer Gewinn von 5% gegenüber dem aktuellen Niveau.

CJ stellte heute bereits fest, dass der Wert von 9.223 USD für BTC ein „entscheidender“ Wert war, weshalb dieser jüngste Anstieg über diesen Wert für das bullische Argument wahrscheinlich „entscheidend“ ist.

Bitcoin

Die Kryptowährung überschritt nicht die Marke von 9.400 USD, obwohl der technische Hintergrund eine weitere Aufwertung des Preises unterstützt

Wenn der letzte Schritt zweifellos bullisch ist, muss die Kryptowährung eine wöchentliche Kerze schließen, möglicherweise die bevorstehende, die über 9.557 USD liegt, um ein höheres Hoch in diesem Markttrend zu erzielen. Dieser Schlusskurs sollte die Vorstellung festigen, dass der langfristige Abwärtstrend, der den führenden digitalen Vermögenswert von 14.000 USD auf 6.400 USD gebracht hat, entscheidend vorbei ist. Wie Josh Rager schrieb:

„Der Abwärtstrend ist in einem hohen Zeitrahmen klar gebrochen, und wenn Bitcoin über 9557 Dollar schließt, ist das ein höheres Hoch.“