Bitcoin Code stieg auf 9.400 USD: Warum Händler glauben, dass der Preis noch weiter explodieren wird

Willkommen zurück Bullen. In den letzten Stunden ist Bitcoin (BTC) laut TradingView wieder gestiegen , und die Käufer sind nach dem Rückgang von 11% in der vergangenen Woche endlich eingestiegen . Seitdem er Ende letzter Woche 8.200 US-Dollar erreicht hat, ist der Preis für die führende Kryptowährung explosionsartig gestiegen und lag zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels bei knapp 9.400 US-Dollar.

Bitcoin Code explodiert nach 9.400 USD in einem massiven Zug

Erstens hat dieser Schritt Bitcoin Code über den 200-Tage-Durchschnitt gebracht. Während der Kurs noch nicht über diesem wichtigen technischen Bitcoin Code Niveau liegt und bei 9.000 USD liegt, wurde dieser spezifische gleitende Durchschnitt lange Zeit als Bitcoin Code Analyst als Indikator für die langfristige Ausrichtung eines Vermögenswerts angesehen.

Wenn die tägliche Kerze in wenigen Minuten schließt, scheint es, als würde der Vermögenswert diesen Widerstand in eine Unterstützung verwandeln, was langfristig für Bullen ein gutes Zeichen ist.

Dieser Schritt hat sich auch BTC erlaubt , um aus „einer inversen Kopf-Schulter – Formation (mit einem sehr schwachen rechten Schulter, die sie oft leistungsstärker macht. “

Trader Mayne, der diesen Anstieg in der letzten Stunde auf 9.350 USD ankündigte, sagte, dass der Anstieg auf dieses Niveau ein Vorbote für eine weitere Rallye auf 9.800 USD sein könnte – oder ein weiterer Gewinn von 5% gegenüber dem aktuellen Niveau.

CJ stellte heute bereits fest, dass der Wert von 9.223 USD für BTC ein „entscheidender“ Wert war, weshalb dieser jüngste Anstieg über diesen Wert für das bullische Argument wahrscheinlich „entscheidend“ ist.

Bitcoin

Die Kryptowährung überschritt nicht die Marke von 9.400 USD, obwohl der technische Hintergrund eine weitere Aufwertung des Preises unterstützt

Wenn der letzte Schritt zweifellos bullisch ist, muss die Kryptowährung eine wöchentliche Kerze schließen, möglicherweise die bevorstehende, die über 9.557 USD liegt, um ein höheres Hoch in diesem Markttrend zu erzielen. Dieser Schlusskurs sollte die Vorstellung festigen, dass der langfristige Abwärtstrend, der den führenden digitalen Vermögenswert von 14.000 USD auf 6.400 USD gebracht hat, entscheidend vorbei ist. Wie Josh Rager schrieb:

„Der Abwärtstrend ist in einem hohen Zeitrahmen klar gebrochen, und wenn Bitcoin über 9557 Dollar schließt, ist das ein höheres Hoch.“

Share